www.masonic-biker.de / Österreich > Indian Summer September 2012
.

Indian Summer September 2012

Zur Erinnerung an das wunderschöne Treffen mit Euch sende ich Euch und denen die gerne gekommen wären, aber es nicht geschafft haben, eine Zusammenfassung unseres Indian Summer im Schloss Bergklösterle.


Treffen in Österreich 2012Wie bereits seit Jahren üblich haben wir am Freitag, in einer Rundfahrt, die Brüder aus der Schweiz, aus England, Deutschland und Nordösterreich an unterschiedlichen Punkten abgeholt und zum Bergklösterle geleitet. Die Ausfahrt begann am Samstag mit einem Biker Ritual vor der Kirche, ging über die Nockberge, wo wir unserem verstorbenen Br. Toni gedachten und über den Katschberg zu Mittagessen in Ramingstein. Das Wetter war teils wolkig teils heiter aber auch manchmal durchsetzt mit einigen Regentropfen. Dann fuhren wir nach Gurk, wo wir den Dom besichtigt haben und über St. Veit zurück nach Zedlitzdorf.
Am Abend waren wir bei unserer Tempelarbeit im Klosterkeller 15 Brr.: Biker, 6 Österreicher, 3 Italiener, 3 Schweizer, 2 Engländer und ein Deutscher, die Zeichnung über Kärntens Geschichte wurde in Italienisch und Englisch simultan übersetzt. Nach der WT beim Luggwirt in Zedlitzdorf haben wir uns im Festsaal gemütlich zusammengesetzt und es hat einige nette Gespräche gegeben.
Am Sonntag war uns das Wetter nicht so gewogen, wir sind bei Regen losgefahren und freuten uns dann doch über teils trockene Straßen. Die Route führte uns über den Großglockner, wo wir eher unsere Motorräder fotografierten, weil der Gletscher durch Nebel verhangenen war. Nach einem sehr guten Mittagessen im Hotel Lukashansl in Bruck, sind unsere Schweizer Brüder bereits nachhause aufgebrochen und auch die Brüder aus Italien haben als Rückfahrt die Strecke über die Tauernschleuse in Malnitz gewählt. Der Rest von uns ist dieselbe Strecke über den Großglockner noch einmal gefahren, da es den beiden englischen Brüdern so gut gefallen hatte.
Bei einer etwas zu groß geratenen Brettljause sind wir noch lange am Abend zusammen gesessen und haben das Fest ausklingen lassen. Es war ein Wochenende mit ausreichend gutem Wetter, mit gutem Essen, viel Bier und Wein, tollen Motorradstrecken und vor allem keinen Unfällen - da kann man nur sagen „Du glücklicher österreichischer . . .

 

Tu Felix Austria Masonic Biker!“

 

Fotos sind für registrierte Nutzer im internen Bereich einsehbar.

 

 

Austria 2012 - Schreiben mit Bildern als PDF (Sie haben keine Berechtigung zum Herunterladen.)

 

PDF mit einigen Bildern (Download nur für registrierte Mitglieder) (Sie haben keine Berechtigung zum Herunterladen.)

Powered by Papoo 2012
125824 Besucher